Singen aus purer Freude

Offene Singkreise

Stress und Leistungsdruck erfahren wir im Alltag oft genug. Da ist es wohltuend, sich Inseln der Freude und Leichtigkeit zu schaffen, einfach mal Pause zu machen. Singen kann wie ein Kurzurlaub sein, eine Ladestation für deine innere Batterie. Glaubst du nicht? Dann hast du wohl noch nicht erlebt, wie glücklich gemeinsames Singen machen kann. Ganz abgesehen von der heilsamen Wirkung auf Körper und Geist.

Du kannst nicht singen? Du hast keine tolle Stimme? Das sind alles Urteile anderer, die uns tief verunsichert haben. Unsere Stimme ist etwas sehr Intimes und wir haben Hemmungen oder gar Ängste, uns damit zu zeigen. Jeder, der sprechen kann, kann auch singen. Hier geht es nicht um öffentliches, technisch versiertes Singen. Es geht darum, deine Stimme zu entdecken – liebevoll, neugierig, offen. Nichts muss, alles darf. Beim “Singen aus purer Freude” ist jede Stimme willkommen. Ganz ohne Leistungsdruck machen wir uns auf die Entdeckungsreise zu unserer Stimme, fügen sie ins Ganze ein und dürfen die Verbindung untereinander spüren. Spirituelle Seelenlieder aus vielen Kulturen und Religionen – soulfull Songs – entführen uns aus dem Gedankenkarussell. Wir dürfen für eine Weile bei uns ankommen und uns zuhause fühlen.

Probiere es einfach aus, sei dabei, wenn wir bunte, fröhliche, leise, sanfte, kraft- und hoffnungsvolle Akzente setzen,
komme wieder ins Fließen,
verbinde dich mit dir und uns,
spüre deine Freude und Leichtigkeit,
nähre Liebe, Dankbarkeit und Vertrauen,
finde eine Oase der Ruhe und Besinnung,
sei glücklich.

Nächste Termine:
8. und 20. Juli, 20 – 21:45 Uhr

bei trockenem Wetter im Freien am Lagerfeuer, Taufkirchener Straße 16, ED
Anmeldung unter hallo@samiras-herzenslieder.de